Das neue Ge(h)fühl: Barfußschuhe

Fortbewegung auf die natürlichste Weise.

Barfußschuhe fördern die natürlichste Art der Fortbewegung, indem sich nicht der Fuß dem Schuh, sondern der Schuh dem Fuß anpasst. Rutschfeste Sohlen mit Nullabsatz und weiche, meist auch klimaregulierende Obermaterialien gleichen sich jeder Bewegung des Fußes an und schützen, ohne ihn einzuengen. Damit wird dem Wunderwerk Fuß wieder seine ursprüngliche Aufgabe zuteil. Die Fußmuskulatur wird gekräftigt, die Wirbelsäule entlastet und eine natürliche Körperhaltung begünstigt.

Orthopädie-Schuhtechnik & Barfußschuhe?

Auf den ersten Blick scheint beides nicht vereinbar. Jeder Bewegungsapparat ist jedoch einzigartig und somit sollte in einem individuellen Beratungsgespräch geklärt werden, inwiefern Barfußschuhe für die persönliche Fortbewegung geeignet sind. Sogar die Kombination der Tragezeiten von orthopädischen Einlagen, wie Weichbettungseinlagen oder sensomotorischen Einlagen und Barfußschuhen kann therapeutisch sinnvoll sein. Wir beraten Sie gerne!

"Der Fuß ist ein Kunstwerk aus 26 Knochen, 19 Muskeln und 107 Bändern.
Ein Kunstwerk braucht einen Rahmen, keinen Käfig."

(Leonardo da Vinci)

Vorteile des Barfußgehens:

Barfußschuhe schränken den Fuß in seinem natürlichen Bewegungsablauf so wenig wie möglich ein und erhalten so seine ursprüngliche Funktionsweise.

  • Sicheres Auftreten und verbesserte Standfestigkeit
  • Aufrechte Körperhaltung und aktives Körpergefühl
  • Aufbau der Fußmuskulatur
  • Entlastung von Knie, Hüfte und Rücken
  • Stimulation der Fußreflexzonen

 

Die Beweglichkeit im Alter sowie Knie-, Hüft- und Rückengesundheit eines Menschen ist stark abhängig von der Entwicklung der Füße. Daher empfiehlt es sich von klein auf das gesunde Wachstum der Füße zu kontrollieren und zu fördern.


Ob als Lauflernschuh, Haus- oder Straßenschuh, Sandale oder Stiefel – die farbenfrohen, innovativen Schuhwerke gibt es mittlerweile für Groß und Klein, Junior bis Senior sowie für alle denkbaren Anlässe. Als erfahrene Orthopädie-Schuhtechniker beraten wir Sie gerne, ob Ihr Fuß für das neue Barfuß-Ge(h)fühl geeignet ist.

Barfuß zu mehr Gesundheit. Wer hätte gedacht, dass die Grundlage so einfach ist.


ACHTUNG! ABWEICHENDE ÖFFNUNGSZEITEN:

Für Click&Meet Termine in unseren Schuhhäusern wird ein Corona-Negativnachweis benötigt (nicht älter als 24h, ab 6 Jahren). Vollständig Geimpfte (Zweitimpfung 14 Tage vergangen) benötigen ein Ausweisdokument und ihren Impfpass.

FRIEDBERG

Orth.-Schuhtechnik: Mo-Fr: 10.00-16.00h / Sa: 8.30-13.00h
Schuhhaus: Click&Meet Mo-Fr: 10.00-16.00h / Sa: 9.00-13.00h
(Termine unter 0 60 31 / 71 96 50)

BAD NAUHEIM
Orth.-Schuhtechnik: Mo-Fr: 10.00-16.00h / Sa: 9.00-13.00h
Bewegungsanalytik: mit vorheriger Terminvereinbarung geöffnet
Schuhhaus: Click&Meet Mo-Fr: 10.00-16.00h / Sa: 9.00-13.00h
(Termine unter 0 60 32 / 92 98 70)
Schuhhaus KIDS: Click&Meet Mo-Sa: 10.00-16.00h
(Termine unter 0 60 32 / 92 98 727)

OBERURSEL:
Orth.-Schuhtechnik: Mi + Do 8.00-13.00 und 14.00-17.00 Uhr

(Für die Orthopädie-Schuhtechnik wird kein negativer Testnachweis benötigt.)

Sprechen Sie uns an!

+49 (0) 60 31 / 96 56 60

info@ortho-kreissl.de