Orthopädische Schuhzurichtung

Steigern Sie Ihren Komfort beim Gehen, Stehen und Laufen.

Orthopädische Schuhzurichtungen an Ihrem Konfektionsschuh dienen zur Entlastung und Korrektur, wie z. B. bei Wirbelsäulenproblemen, Beckenschiefstand oder zum Ausgleich unterschiedlicher Beinlängen. Unauffällig und dezent „veredelt“, sieht man den heutigen Schuhen ihre orthopädische Funktion kaum noch an.

Schuhzurichtungen sind beispielsweise:

  • Schmetterlingsrollen
  • Schuherhöhungen
  • Ballenrollen
  • Mittelfußrollen
  • Innen- oder Außenranderhöhungen
  • Sohlenversteifungen

Als ergänzende Versorgung zu Ihren Einlagen erzielen sie ein besonderes wirksames Ergebnis.

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

MASKENEMPFEHLUNG:
Wir empfehlen weiterhin das Tragen eines medizinischen Mundschutzes.

SCHLIESSUNGSZEITEN:
-

HINWEIS FÜR EINLAGENKUNDEN:
Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

JOBS:
Wir vergeben einen Ausbildungsplatz ab August 2022. >>>

Sprechen Sie uns an!

+49 (0) 60 31 / 96 56 60

info@ortho-kreissl.de